MINT - Grundsätzliches und Ansprechpartner

Die Neugier steht immer an erster Stelle des Problems, das gelöst werden will.
Image
Diesem Grundsatz entsprechend stehen im Unterricht der Mathematik, Informatik, der Naturwissenschaften und Technik – kurz MINT – die Blickwinkel der Schülerinnen und Schüler im Zentrum des Unterrichts. Wir greifen die Neugier und das Interesse der Schülerinnen und Schüler unmittelbar auf und suchen im Unterricht Antworten und Lösungen für Fragestellungen, die die Welt, in der wir leben, aufwirft.

Manches Mal wird die Neugierde erst im Unterricht geweckt. Immer aber ist sie der ideale Motor für das Verstehen und Lernen. Durch eine praxisnahe Unterrichtsgestaltung, das Einbeziehen von Experten im Unterricht und vielfältige Lerngänge sowie Praktika in Betrieben, machen unsere Schülerinnen und Schüler neue Erfahrungen, die ihr Interesse nachhaltig weckt und Zukunftsperspektiven eröffnet.
Rina Dhingra-Müller
(MINT-Verantwortliche und Koordinatorin, Fachleitung Chemie)
Gerald Albrecht
(Fachleitung Technik)
Alexander Baust
(Fachleitung Informatik)
Sarah Huschka
(Fachleitung Biologie)
Stefan Kautzky
(Fachleitung Physik)
Alexander Schulcz
(Fachleitung Mathematik)
Vanessa Weber
(Fachleitung BNT)

Bringen Sie sich ein

Die Qualität unseres schulischen Angebotes hängt maßgeblich von Aktualität und Vielfalt ab. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen. Bitte kontaktieren Sie uns über unsere E-Mail-Adresse oder natürlich auch telefonisch oder per Fax.

Mit freundlichen Grüßen

Rina Dhingra-Müller